< Mai 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Aktuelle ETV-Termine :

11.06.2017 (Sonntag)

Freilichtbühne Nettelstedt

Fahrt zur Freilichtbühne Nettelstedt

16.09.2017 (Samstag)

Safaripark Stukenbrok

Safaripark Stukenbrok

30.09.2017 (Samstag)

Drachenbootrennen in Borlefzen

Drachenbootrennen in Borlefzen

02.12.2017 (Samstag)

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt am Topsundern

08.12.2017 (Freitag)

Seniorenweihnachtsfeier

Weihnachtsfeier für ETV Senioren

11.12.2017 (Montag)

Fahrt zum Weihnachtsmarkt ?

geplante Fahrt zum Weihnachtsmarkt

ETV auf Facebook "liken"

Räuber Hotzenplotz in Nettelstedt

es ist wieder soweit: Wir fahren zur Freilichtbühne nach Nettelstedt!

Dort möchten wir uns mit euch gemeinsam das Stück „Der Räuber Hotzenplotz“ anschauen.

Wann? 11.06.2017

Uhrzeit? 14:00 Uhr Abfahrt

Treffpunkt? Turnhalle Valdorf (Topsundernweg 18)

Wie? Mit dem Bus

Bitte unbedingt mitbringen: feste Schuhe, Regenjacke, Verpflegung

Der Eintritt und die Busfahrt betragen pro Kind 10€.

Gegen 19:00 Uhr können Euch Eure Eltern wieder abholen.

Für die Anmeldung zur Fahrt gebt ihr einfach den unteren Abschnitt unterschrieben zusammen mit den 10€ bei eurem Übungsleiter ab.

Wir haben nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen!

 

Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag mit dem Räuber Hotzenplotz, viel Sonnenschein und richtig guter Laune.

Eure Übungsleiter

Download Anmeldung Räuber Hotzenplotz

Anmeldung Räuber Hotzenplotz am 11.06.2017 Anmeldung Räuber Hotzenplotz am 11.06.2017 (65,7 kB)

Vereinsnachrichten 2015

Neu beim ETV - D4FF

Dance for Fun & Fitness

Ab Mittwoch dem 03.06.2015:
 
Montags von 20:00 - 21:00 Uhr Hipp-Hopp für Fortgeschrittene Gruppe Majesty
Montags von 21:00 - 22:00 Uhr D4FF
Mittwochs von 20:30 - 22:00 D4FF  ( findet zur Zeit nicht statt !) 


im Wesergymnasium Vlotho in der kleinen Turnhalle

Kursleiterin : Janina Gramzow
Rückfragen unter: 0173 7040909

Bogenschießen beim ETV

tl_files/externeicons/bogenschuetze.gif

Erwachsene Dienstags
Sommersaison 17.30 - 19.30 Uhr, Sportplatz Topsundern

Wintersaison (ab Oktober) ab 20:00 Uhr Sporthalle Topsundern 


Kinder Donnerstags 
Sommersaison 17.30 - 19.30 Uhr Sportplatz Topsundern
Wintersaison 17.30 - 19.30 Uhr
Schützenhalle, Schützenstraße 2 in Vlotho

Hofnarr Baskets beim ETV


Seit 1985 spielen in der Basketballgruppe des Hofnarr e.V.
Frauen und Männer, Kinder, Jugendliche und Erwachsene
gemeinsam Basketball.

Die steigenden Mitspielerzahlen in den letzten 5 Jahren brachten
den kleinen Verein an die Grenzen der Organisationsmöglichkeiten


Weil seit 2010 sehr gute Erfahrungen in einer Kooperation mit
dem ETV Eintracht Valdorf gemacht wurden, wechselte
die Basketballgruppe des Vereins im März 2015 zum ETV.


Geblieben ist der ursprüngliche Ansatz: Zum Vergnügen,
hobbymässig eben, treffen sich Menschen beiderlei Geschlechts
ab 12 Jahren, um miteinander Teamsport zu betreiben.

Nach kurzer individueller Aufwärmzeit beginnt ein gemeinsames
Korbwurfspiel zum Aufwärmen, danach werden (möglichst) gleichstarke
Teams gebildet (je nach erschienenen Teilnehmerinnen 3 oder 4),
die dann den Rest der Spielzeit reihum gegeneinander antreten.

Weser Dragons Valdorf

Ehrung für 25 und 35 jährige ETV Mitgliedschaft

Heidi Henneking, Giesela Latus, Ingo Wierczoch, Gerlinde Bennefeld, Guido Selberg, Tobias Brauns, Friedr.-W. Deierling, Doris Selberg ( mit auf dem Bild auch Rainer Gröne 2.links ohne Ehrung, zweiter Vorsitzender )
Heidi Henneking, Giesela Latus, Ingo Wierczoch, Gerlinde Bennefeld,
Guido Selberg, Tobias Brauns, Friedr.-W. Deierling, Doris Selberg
( mit auf dem Bild auch Rainer Gröne 2.links ohne Ehrung, zweiter Vorsitzender )

Ehrung für 50 jährige ETV Mitgliedschaft

Horst Rings, Reinhold Diekmann, Heike Dorpmanns, ( Rainer Gröne 2 Vors ) , Hans Deppe
Horst Rings, Reinhold Diekmann, Heike Dorpmanns,
( Rainer Gröne 2 Vors ) , Hans Deppe

Ehrung für 60, 65 und 66 Jahre ETV Mitgliedschaft

Irmtraut Krauslach 60, Gerhard Barkmin 60, Erika Brandt 60,
Margret Stickdorn 60, Friedhelm Plöger 65, Walter Höner 66

Ehrennadel für Rentner

Diekmann Helmut; Diekmann Reinhold; Gröne Werner; Höner Walter;

Pallokat Lothar; Pott Werner; Rades Horst; Scheiper Fritz; Schwarze Thomas;

Selberg Herbert; Südmersen Wilfried; Vieregge Heinz

Sportabzeichen in Gold

herauszuheben Olaf Krauslach mit 49 x Gold und rechts die Sportabzeichen Obfrau für Valdorf Nele Flagmeier
herauszuheben Olaf Krauslach mit 49 x Gold und
rechts die Sportabzeichen Obfrau für Valdorf Nele Flagmeier
Jugendsportabzeichen 2014
Jugendsportabzeichen 2014
Jugendversammlung 2014
Jugendversammlung 2014

Neue Übungsleiterin gefunden !

Wir haben eine neue Übungsleiterin !  Lächelnd
Ab Mittwoch dem 05.02.2014 gibt es wieder den orientalischen Tanz
für Kinder im Alter von 5-9 Jahren.

Kindergruppe :  Training Mittwochs, 16.30 bis 17.15 im Wesergymnasium.

Einfach mal vorbei schauen - wir freuen uns auf Euren Besuch !

#tl_files/fotos/aktuelles/Bauchtanz1.jpg


Immer für 'ne tolle Party gut :

„Toten Hosen“ Tribute Band  Cool
tl_files/partner/ToteHosenTribute/band3_600px.jpg

Adlerschießen mit ETV

tl_files/fotos/Veranstalltungen/schuetzen2013.jpg

Eintracht Valdorf nahm beim Adlerschießen teil. Auf Einladung der
Winterberger Schützen wurden wir am 12.7.2013 durch Rainer, Werner und
Kevin Gröne sowie Wilfried Südmersen ( nicht auf dem Bild ) vertreten.

Bild: Wilfried Südmersen



Flat water race 2013 in Herford

Ein super Tag in Herford - nach Regen am Samstagmorgen gab es Sonnenschein satt

und einen tollen sportlichen Erfolg.

 

Eine der zwei Drachenbootmannschaften des Turnvereins „Eintracht“ Valdorf – hier die

Drachenbootabteilung „Fun-Sport“ namens „Weser Dragon Valdorf“, die seit 2010

mit der Betriebsportgemeinschaft der in Vlotho ansässigen Firma Hettich – furn tech

Vlotho – kooperiert, nahm an dem Kurzstreckenrennen über 220 m auf der Werre in

Herford teil.

tl_files/fotos/Veranstalltungen/flatwaterracehf2013/IMG-20130630-WA0004.jpg

Mehr lesen & mehr Fotos............

und hier:
http://www.youtube.com/watch?v=AzrAnjJYeAM
oder auch hier:
http://www.youtube.com/watch?v=oP3HpQpK5II

ETV & Hettich in einem Boot

tl_files/fotos/Drachenboot/NDragon2.jpg


Es gibt eine neue, zweite Drachenboot -

Mannschaft beim ETV: 

Weser Dragons Valdorf

Wir trainieren ab demn 25.07.2012 

jeden zweiten Mittwoch ab 18.30 Uhr

im Boot bei der KSG in Minden.

Teamcaptain sind Astrid Flagmeier

& Jörg Bieniok .

Weitere Infos unter: Tel. 05733-4448.

Scharbeutz 2012

Scharbeutz 2012

Weiterlesen …

News von "www.kicker.de"

Erfurter Aderlass: Nikolaou und Erb gehen

Klassenerhalt geschafft, Landespokal-Finale gewonnen und damit für den DFB-Pokal qualifiziert - der Saisonabschluss ist Rot-Weiß Erfurt mehr als gelungen. Allerdings haben die Thüringer nun zwei Abgänge zu verkraften: Kapitän Mario Erb und Jannis Nikolaou wollen sich sportlich verändern. Zudem hat RWE bei zwei Akteuren den auslaufenden Vertrag nicht verlängert, wie der Verein am Dienstag bekanntgab.

Die Bilanz der Deutschen in Paris

Nur 13 deutsche Tennis-Profis sind in diesem Jahr in Paris am Start, sieben Damen und nur sechs Herren.

LIVE! Kohlschreiber vor dem Aus - Barthel verliert

Tag zwei bei den French Open, und die Frage: Wer kann die Bilanz der Deutschen aufpolieren? Philipp Kohlschreiber versucht es als erstes, der Augsburger bekommt es mit Nick Kyrgios zu tun. Gleichzeitig bestritt Mona Barthel ihr erstes Match gegen die Bulgarin Tsvetana Pironkova, musste aber bereits die Koffer packen. Im Laufe des Tages gehen noch zahlreiche Deutsche ins Rennen...

Platzsturm, Knallkörper trifft Ordner: Nun ermittelt der DFB

Nach dem Relegations-Rückspiel zwischen Bundesligist VfL Wolfsburg und Zweitligist Eintracht Braunschweig ist es zu einem Platzsturm gekommen. Braunschweiger Fans stürmten nach der 0:1-Niederlage das Spielfeld. Die Polizei hatte große Mühe, sie unter Kontrolle zu bekommen. Spieler flüchteten in die Kabine. Während des Spiels gab es zudem Schmähgesänge gegen Nationalspieler Mario Gomez. Auch ein Ordner wurde verletzt.

Lewandowski führt das Dream Team erneut an

Die Elf des Jahres im kicker-Managerspiel besteht dieses Mal lediglich aus Spielern von fünf Teams, die allesamt im oberen Tabellendrittel landeten. Von den Top-6 hat es nur der BVB nicht ins Dream Team geschafft. Dieses hat einen Wert von 42,6 Millionen Euro und wäre für die knapp 170.000 Teilnehmer nur minimal zu teuer gewesen! Zum Vergleich: Bundesliga-Gesamtsieger Martin Falenski aus Berlin holte mit dem normalen Budget von 42,5 Mio. satte 1.906 Zähler (neuer Rekord!).

Herrlich optimistisch: "Als Jäger immer besser"

Eine bessere Ausgangsposition war im Hinspiel mehr als machbar für Jahn Regensburg. Lange dominierte der Drittligist zuhause gegen 1860 München, fing sich aber in der Schlussviertelstunde zunächst den 1:1-Ausgleich und vergab dann in Person von Andreas Geipl per Foulelfmeter die große Chance auf den Sieg. Ein psychologischer Nachteil vor dem heutigen Rückspiel? Nicht für Jahn-Coach Heiko Herrlich.

Hegering wechselt von Leverkusen nach Essen

Die SGS Essen treibt die Kaderplanung für die nächste Saison voran: Marina Hegering (27) kommt von Bayer 04 Leverkusen - und will sich bei der SGS "beruflich und auch sportlich neuen Herausforderungen stellen".

Im zweiten Anlauf: Siebenhandl landet in Graz

Jörg Siebenhandl meldet sich nach seinem einjährigen Gastspiel bei den Würzburger Kickers in der österreichischen Bundesliga zurück. Der 27-jährige Torhüter wechselt ablösefrei zu Sturm Graz und erhält einen Dreijahresvertrag, wie der Verein am Dienstag mitteilte.

Für 20 Mio. Euro: Brooks vor Wechsel nach Wolfsburg

Ein millionenschwerer Wechsel innerhalb der Bundesliga bahnt sich an: Hertha-Eigengewächs John Anthony Brooks wird zum gerade erst geretteten VfL Wolfsburg gehen. Wenn die Formalitäten geklärt sind, könnte der Transfer noch heute offiziell verkündet werden.

Golden Shoe: Messi ist die Nummer eins

Lionel Messi ist quasi am Ziel! Der Superstar des FC Barcelona steht vor dem Gewinn des Golden Shoe. Messi hat sechs Punkte Vorsprung vor dem Ex-Wolfsburger Bas Dost. Dahinter rangiert das Bundesliga-Duo: Pierre-Emerick Aubameyang, der sich die kicker-Torjägerkanone sicherte, steht vor Robert Lewandowski im vom Zusammenschluss der europäischen Sport-Magazine "European Sports Media" (ESM) erstellten Ranking. Anthony Modeste (Köln) flog noch aus den Top Ten.